BDHN-Nachrichten März 2019

 

MGV am 23.03.2019

Unsere ordentliche Mitgliederversammlung findet am Samstag, den 23. März 2019 statt.
Bitte terminieren Sie sich als aktives Mitglied dieses wichtige Datum, zumal auch die Neuwahlen der zu wählenden Ämter anstehen!
Die MGV beginnt pünktlich um 10.00 Uhr im Eden Hotel Wolff, vis-á-vis vom Hbf München.
Durch Ihre aktive Teilnahme an der Mitgliederversammlung unterstützen Sie das Verbandsleben.

April-Veranstaltung im EHW

Unsere monatliche Fachfortbildungsveranstaltung im Eden Hotel Wolff (EHW) findet am 13. April von 9.00 – 16.00 Uhr statt. Herr Udo Lamek, ein bekannter und beliebter Referent, spricht aus langjähriger Erfahrung als Heilpraktiker und Inhaber der Firma Medi-line Naturprodukte über das Thema:

Oxidativer Stress und die Auswirkungen auf den Stoffwechsel und deren Behandlungen

Entgiften, Detox, Reinigung und Entsäuerung – sprachlich scheint es schon mal gut zu funktionieren. Aber wie ist es in der Realität? Kann man seine körperlichen Entgiftungsfunktionen wirklich beliebig ankurbeln? Der Organismus hat viele Möglichkeiten Endprodukte des Stoffwechsels zu beseitigen.
Es ist sicher, dass die Entgiftung nicht schläft und auch nicht untermotiviert ist. Eine gesunde ballaststoffreiche Ernährung verändert die Darmflora und im Mittelpunkt steht die Bedeutung und die Beeinflussung des Mikrobiom und die differenzierte Betrachtung der verschiedenen Pro- und Präbiotika, untermauert mit praktischen Hinweisen.

Veranstaltung Meistersingerhalle

Der Heilpraktiker Günther H. Heepen, Bamberg, referiert am 06. April in Nürnberg, Meistersingerhalle von 9.00 – 16.00 Uhr über das Thema:

Spagyrik und organische Insuffizienzen und Funktionsstörungen aufgrund von Signaturen aus der Antlitzdiagnostik nach Natale Ferronato

In diesem Vortrag geht es um zwei Aspekte: Zum einen um die fantastische Spagyrik nach Theodor Krauß, die er aus der Elektrohomöopathie des italienischen Grafen Cesare Mattei zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts mit dem Apotheker Johannes Sonntag entwickelt hat. Zum anderen geht es darum, wie man in der täglichen Praxis Signaturen im Gesicht deuten und so organische Schwächen und Funktionsstörungen erkennen (hauptsächlich nach Natale Ferronato) und mit den Mitteln der Spagyrik behandeln kann. Insbesondere geht der Referent auf die Organe Magen, Darm, Herz, Leber und Milz ein.

BDHN-Stammtisch 12. Apr.’19

Am Freitag, den 12. April 2019 findet wieder unser BDHN-Stammtisch statt. Wir treffen uns um 17.30 Uhr im Restaurant des Eden Hotel Wolff, direkt am Hbf in München (Rembrandtzimmer).
Der Stammtisch ist eine gute Gelegenheit, sich kollegial auszutauschen.
Wegen der Bereitstellung des Raumes bitten wir Sie dringend und möglichst zeitnah um Ihre formlose Anmeldung:
E-Mail: sekretariat@bdhn.de,
Fax: 089/601 7913, Tel.: 089/601 84 29

Literaturempfehlungen

Unser Mitglied und unsere Referentin, Angelika Gräfin Wolffskeel von Reichenberg, stellt folgende Bücher vor:

„Schüßler-Salze – Gesichts- und Handdiagnostik“
So finden Sie das richtige Mittel
Die Gesichts- und Handdiagnostik gehört zu den ältesten Diagnoseformen der Heilkunst. Meine genaue Beobachtung stellt einen Zusammenhang mit körperlichen Beschwerden her, bevor sich konkrete Symptome zeigen.
1.Auflage 2018, 222 Seiten
ISBN 978-3-86374-455-7
R. Mankau Verlag, Preis: 19,80 €

„Rosenmedizin – So sanft heilt die Königin der Blumen“
Die besten Anwendungen bei 100 häufigen Beschwerden; Plus 30 feine Rezepte aus der Rosenküche
Die dornige Schönheit besitzt wertvolle Inhaltsstoffe, die dem Menschen an Körper und Seele wohltun. Erfahren Sie alles über die gesundheitsfördernden Wirkungen der Blume aller Blumen!
1.Auflage 2017, 287 Seiten
ISBN 978-3-86374-349-9
R. Mankau Verlag, Preis: 20,00 €

„Die 12 Salze des Lebens“
Biochemie nach Dr. Schüßler
Ein Ratgeber für Erwachsene u. Kinder

Der engagierte Arzt und Forscher Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler (1821-1889) zeigte sich einst überzeugt, dass durch seine 12 Mineralsalze „alle Krankheiten, welche überhaupt heilbar sind, geheilt werden“ können. In ihrem umfassenden Ratgeber rund um die Schüßler-Salze gibt Schüßler-Expertin Angelika Gräfin Wolffskeel von Reichenberg praktische Hinweise zur Anwendung im Alltag.
7.Auflage 2015, 381 Seiten
ISBN 978-3-86374-267-6
R. Mankau Verlag, Preis: 18,00 €

„Schüßler-Salze für Kinderwunsch Schwangerschaft und Geburt“

Dieser Ratgeber bietet sanfte Hilfe für Fruchtbarkeit und Empfängnis, Tipps zur Stärkung und Heilung in der Schwangerschaft, behutsame Hilfe rund um die Geburt und eine nützliche Begleitung in der Stillzeit.
1.Auflage September 2011, ca. 172 Seiten
ISBN 978-3-86374-011-5
R. Mankau Verlag, Preis: 12,95 €

Nähere Informationen und weitere Buchvorstellungen auf der Website:
www.graefin-wolffskeel.de/publikationen

Praxistätigkeit und praxisnahe Dienstleistungen

! Vermeiden Sie (teure) Fehler !
Wenn die Heilpraktikertätigkeit mit praxisnahen Dienstleistungen, wie z.B. Wellness-Massagen in der Praxis vermischt werden, bekommt die/der HeilpraktikerIn ein Problem. Gerne werden in der Praxis auch sog. Nahrungsergänzungsmittel verkauft. Die Ausübung der Heilkunde im Sinne des HPG (§1 Abs. 2 Heilpraktikergesetz) sieht aber nicht z.B. kosmetische Dienstleistungen vor. Mehr darüber können Sie in unserer Verbandszeitschrift, Ausgabe April 2019 nachlesen.

Das kommt vor ...

Selten praktiziert ein/e HeilpraktikerIn jahrelang ohne Vorkommnisse. Was alles passieren kann, berichten wir von erfahrenen Kolleginnen/en regelmäßig in unserer Verbandszeitschrift unter: Das kommt vor... Alles Wissen stammt aus der Erfahrung.