Bund Deutscher Heilpraktiker und
Naturheilkundiger e.V.

Fachfortbildung München

19. Juni 2010

9:00 - 16:00 Uhr

 

Thema:

Der Mensch und seine Mitbewohner - gegenseitige Beeinflussung - wechselseitige Beziehungen (Haut und Darm)

Refernetin: HP Anita Kraut, Steingaden

 

 

Vortragsbeschreibung:

 

"Mit Haut und Haaren" - ganzheitliche Betrachtungen und Therapiemöglichkeiten bei Hautkrankheiten.

Inzwischen entwickelt bereits jedes vierte Neugeborene im Laufe der ersten Lebensmonate und -jahre eine Neurodermitis, aber auch die anderen Formen der Hautallergien und Hautkrankheiten treffen Menschen jeden Alters immer häufiger. Und so wird der Hautkranke der Patient der Zukunft in den Naturheilpraxen.

Der Schwerpunkt dieses Fortbildungsseminars bezieht sich auf die ganzheitliche Betrachtung der Erkrankungen von Haut und Haar, und die entsprechenden Therapieansätze. Mit konkreten, sofort in der Praxis anwendbaren Behandlungsmöglichkeiten, sowie Tipps und bewährte Rezepte zur Unterstützung der Hautheilung.

Referentin ist Anita Kraut, Heilpraktikerin, seit 23 Jahren in eigener Vollzeitpraxis tätig, mit Schwerpunkt Dermatologie. Sie ist Autorin der Bücher "Vom richtigen Umgang mit Haut und Haar" (Siegani-Verlag), sowie "Venusfrauen" (Siegani-Verlag). Frau Kraut hält Vorträge im In- und Ausland.