Bund Deutscher Heilpraktiker und
Naturheilkundiger e.V.

BDHN e.V. / Home

MENÜ

06.12.2014
9.00 - 16.00 Uhr

Thema:

Kleine Eiweiße - große Wirkung Neuropeptide in Diagnostik und Therapie

Referent:
HP Dr. rer. nat. Reinhard Hauss, Eckernförde

Vortragsbeschreibung:

Im menschlichen Körper arbeitet ein hochkomplexes System aus Zytokinen, Neurotransmittern, Hormonen und Neuropeptiden fein abgestimmt zusammen, um die physiologischen Körperfunktionen optimal ablaufen zu lassen. Die dafür nötigen Rezeptoren finden sich in vielen Geweben und Zelltypen. Erreger, Stress oder Medikamente können diese Feinjustierung nachhaltig stören und so zu vielschichtigen Problematiken führen.
So kann eine Regulationsstörung in der Magenphysiologie Symptome simulieren, die aussehen wie eine Allergie, eine Colitis, Blutdruckprobleme, Intoleranzen oder auch chronische Gastritiden. Endokrinologische Probleme ziehen multiple Symptomatiken nach sich, da zahlreiche Zellen im Körper Hormonrezeptoren besitzen.
Die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten auf diesem Gebiet werden anhand interessanter Fallbeispiele erläutert.