Bund Deutscher Heilpraktiker und
Naturheilkundiger e.V.

BDHN e.V. / Home

MENÜ

07.12.2013
09.00 - 16.00 Uhr

Thema:

Naturheilkundliche Therapie der vielfältigen Infekte - 

vorbeugen - behandeln - heilen


Referentin:

HP Christine Bergmeier, Augsburg

Vortragsbeschreibung:

 

 

Nicht nur in den Wintermonaten suchen Patienten aller Altersklassen mit ihren vielfältigen Infekten Hilfe in unseren Praxen.  

Häufig sind es vor allem die chronischen Beschwerden, die die Menschen zu uns führen:

Festsitzende Sinusitiden, Husten in zahlreichen Varianten, chronisch rezidivierende Tonsillitiden, Infektanfälligkeit im Kindesalter, usw.

 

Der Fachvortrag informiert über:

- erfolgreiche Strategien zur Stärkung des Immunsystems

- Maßnahmen zur Aktivierung der körpereigenen Abwehr

- Akute Infekte – Chronische Infekte 

- Behandlungsvorschläge für bakterielle Infekte

- Therapie und Nachbehandlung viraler Infekte

- Husten: Ursachen und Erscheinungsformen

- Infekte im Kindesalter

- Therapiebesonderheiten bei Patienten nach (Mehrfach)-Antibiose

 

Die Naturheilkunde bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten Infekten aller Art zu begegnen. Mit Wickeln, Einreibungen und Inhalationen können wir zusätzlich Erleichterung schaffen.

 

Sowohl zur Prophylaxe als auch zur Behandlung und Nachbehandlung steht uns ein breites Spektrum zur Verfügung: Mit Isopathie, Spagyrik, Phytotherapie, Schüssler Salzen und homöopathischen Komplexen haben wir eine gute Grundlage uns selbst und unsere Patienten fit und vital durch die Winterzeit zu bekommen.